Bedingt durch die Züchtung gibt es einige Rassen [also Airdale, Highland, Fox oder auch die Rauhaardackel) und auch Schnauzer (Riesen, Mittelschlag und Zwerge)] die eine entsprechende Fellpflege benötigen. So ist bei den rauhaarigen Hunderassen im Regelfall das Trimmen nötig um für gesunde Haut und ein schönes Fell zu sorgen, damit es nicht zu Reizungen oder gar zu Ekzemen auf der Hautoberfläche kommt . Diese Rassen "verlieren" ihr Fell nicht von alleine und es ist schwierig jemanden zu finden der die Kunst des Trimmens beherrscht.

Bei anderen Rassen hingegen genügt es es meist regelmäßig die Unterwolle auszubürsten, bei wieder anderen ist regelmäßiges Scheren zur Pflege notwendig.

            

Diese Arbeit erleichtert die Trimmmaschine von Karhia, die einzige die es auf dem Markt gibt.      

Bei Interesse sprechen Sie uns an. Gerne können Sie sich die Funktionsweise direkt vor Ort bei uns anschauen.